Mit welchem Zubehör kann ich meine Sauna / Gartenhaus aufwerten?

Ein Gartenhaus gehört genauso wie eine Sauna zu der Art Anschaffung, die man sich höchstwahrscheinlich nicht jedes Jahr leistet. Es ist etwas Besonderes, denn begleitet das gekaufte Objekt den Käufer viele Jahre und sollte in der Lage sein, über den gesamten Zeitraum seinen Zweck zu erfüllen. Natürlich ist man als Besitzer eines solchen Artikels stets darauf bedacht, dass dieser immer auf dem neuesten Stand der Technik bleibt und den persönlichen Wünschen entspricht. Dies ist mit dem richtigen Zubehör natürlich kein Problem, denn kann man mit gewissen Extras völlig neue Charakterzüge an einem Gartenhaus oder an einer Sauna entdecken.

Die ersten Fragen die sich bei dem Thema Zubehör natürlich stellen sind: Welches Zubehör steht zur Auswahl? Welche Artikel sind für Sie sinnvoll? Welchen Zweck erfüllen die Artikel?

Diese und viele weitere Fragen rund ums Zubehör möchten wir in diesem Text beantworten.

Zuerst einmal gibt es für Saunen eine Menge Zubehör, welches dem Zweck dient, das Saunieren luxuriöser und angenehmer zu gestalten. Von besonderem Interesse sind dabei die verschiedenen Öfen die es gibt, denn nicht nur von der Leistung unterscheiden sich diese, sondern auch von ihren Fähigkeiten und Möglichkeiten, die sich bieten.

Beginnen wir einmal mit den Plug & Play-Öfen, die sich mit ihrem 230V Anschluss direkt an jede Steckdose anschließen lassen. Diese Öfen haben eine Leistung von 3,6kW und schaffen es auf eine Temperatur von bis zu 80° Grad Celsius. Gut geeignet sind sie für Anfänger, Familien mit kleinen Kindern oder Haushalte welche über keinen Starkstromanschluss, sondern nur über einen normalen 230V Anschluss verfügen. Aufgrund der angebotenen Leistung können mit solchen Saunaöfen nur kleine (bis ca. 3m² Grundfläche) Saunen betrieben werden, denn die Leistung des Ofens reicht nicht für große Saunen aus.

Für größere Saunen benötigt man einen 7,5kW, 8kW oder 9kW Ofen mit 400V Starkstromanschluss. Diese Saunaöfen können bis zu 110° Grad Celsius heizen und bieten in der Biokombi-Variante auch ein abwechslungsreiches Programm an. Dieses umfasst: Die klassische finnische Sauna, welche heiß und trocken ist, die Abwehrkräfte und den Kreislauf stärkt. Daneben bieten die Kombiöfen ein Soft Dampfbad, welches herrlich entspannend wirkt und der Haut gut tut. Besonders gut geeignet ist das Soft Dampfbad für Menschen die Probleme mit dem Kreislauf haben aber auch für Kinder und Jugendliche, denn ist es wirklich eine sehr sanfte Art zu saunieren. Ebenfalls kann man eine Kräuterdampfkur anwenden um den Organismus und die Atemwege zu stärken. Auch für Familien bietet der Kombi Ofen das passende Programm: Mit dem Family-Bad kann man mit hoher Luftfeuchte und milden Temperaturen entspannen, auch mit den Kleinen!

Der benötigte Anschluss für diese Art der Saunaöfen ist hierbei ein Starkstromanschluss mit 400V. Der Anschluss und die Verlegung sowie Montage der Kabel muss von einem Elektriker durchgeführt werden.

 

Sowohl die 230V als auch die 400V Öfen werden unter anderem mit verschiedenen Steuergeräten angeboten, die vielfältige Sauna-Programme bieten und über die sich die Temperatur und die Zeitsteuerung wählen lassen. Auch eventuell montierte Sauna-Lampen werden über die Steuergeräte geschaltet.

Weiteres sehr empfehlenswertes Zubehör sind die kleineren Teile wie Saunakübel, Saunakelle, Baderegeltafeln, Aufgusskonzentrate, Hocker, Holzregale, Hygrometer, Massageroller, Massagebänder und Duftöle. Diese benötigt man um sich auf das Saunieren vorzubereiten, die Temperatur und Luftfeuchtigkeit zu überprüfen und das Saunaerlebnis an sich zu verbessern und angenehmer zu gestalten. Interessant sind dabei Aufgusskonzentrate und Duftöle, von denen es viele verschiedene Aromavarianten gibt, von erfrischend bis entspannend oder befreiend für die Atemwege. Auch die Massageroller- und bänder kann man gut nutzen um vor dem Saunieren den Körper auf die Entspannung vorbereiten. Weiterhin kann man natürlich auch spezielle LED Farb-Lampen zur Entspannung, bestimmte Rückenlehnen, Liegen sowie weitere Fenster einbauen, um das Saunaerlebnis nach persönlichen Vorlieben abzustimmen. All diese Zubehörteile machen das Saunieren zu einem individuellen Erlebnis und man muss selbst entscheiden welches Zubehör am sinnvollsten für die eigene Sauna ist. Für Musikliebhaber gibt es sogar Musikanlagen, mit denen man sich bei entspannender Musik zurücklehnen kann.

Aber nicht nur bei Saunen gibt es tolle Zubehörpakete, auch bei Gartenhäusern muss man nicht lange suchen um das Haus zu einem ganz besonderen und individuellen Glanzstück herauszuputzen.

Das was natürlich als aller erstes ins Auge fällt ist das Dach, welches mit Dachschindeln verziert werden kann. Dies hat nicht nur einen dekorativen Aspekt, sondern dient auch der besonderen Abdichtung des Daches. So kann das Wasser besser ablaufen und sammelt sich nicht an bestimmten Stellen an. Ein weiteres Zubehörteil, welches den Ablauf des Wassers verbessert ist die Dachrinne, welche verhindert das Wasser in das Dach einzieht oder vermehrt auf die Seiten des Gartenhauses prasselt. Ein ebenso praktisches und beliebtes Zubehörteil ist das Fenster, welches das Gartenhaus fast wie ein kleines Häuschen aussehen lässt. Auch die Fensterläden tragen dazu bei dass es wohnlich aussieht. Falls Sie sehr darauf bedacht sind dass es häuslich aussieht, kann es gut sein, dass Sie auch in dem Gartenhaus schlafen wollen, was in warmen Sommernächten bestimmt ein spannendes und schönes Erlebnis werden kann. Den dazu passenden Zubehörartikel gibt es natürlich auch. Ein Schlafboden und die dazu passende Leiter sollten es möglich machen eine ruhige Nacht in der Natur zu verbringen. Falls man dann zu faul ist das Frühstück auf der häuslichen Terrasse anzurichten, kann man mit der Gartenhausterrasse auch direkt aus dem Bett heraus ein schönes Frühstück bei Sonnenaufgang genießen. Im Fall der Fälle kann man auch einen Dachausbau organisieren, welcher dann zuverlässig vor Regen schützt. Auch interessant ist dieser Teil für Gartenhausbesitzer die Ihre Gartenmöbel gerne auf die Terrasse stellen wollen.

Natürlich kann man sich auch kleine Anbauschränke dazu bestellen, welche dann für bestimmte Geräte oder das Fahrrad genutzt werden können.

Wenn Sie nun noch nach dekorativen Aspekten suchen, können Sie auch auf einen Dachausbau oder Rundbogen zurückgreifen, denn diese verschönern das Gartenhaus zusätzlich und geben den gewissen Kick.

Was im inneren noch verschönernd wirkt und auch praktische Aspekte mit sich bringt ist der Fußboden. Er sieht nicht nur hübscher aus, sondern macht es auch leichter dort Dinge zu lagern, ohne dass diese feucht werden. Es ist auch leichter das Gartenhaus sauber zu halten, denn lässt sich der Fußboden leichter pflegen als der Beton.

Mit all diesen Zubehörteilen können Sie Ihre Sauna oder Ihr Gartenhaus optimal aufwerten und völlig neue Dinge austesten von denen Sie vielleicht nicht gedacht hätten, dass es diese als Zubehörteile gibt.

Hinterlasse einen Kommentar