• 2% Skonto bei Banküberweisung
  • ab 500,- versandkostenfrei*
  • Fachberatung unter 0531-129319-0
  • Mo-Fr 8:30-18:00 Uhr

Das Anlehngartenhaus und Anlehngerätehaus


Sie haben keinen Platz für ein frei stehendes Gartenhaus? Dann sind Anlehngartenhäuser perfekt für Ihre Zwecke und eine praktische Lösung. Denn diese Gartenhäuser benötigen wenig Platz und schließen direkt an eine freie Hauswand an. Wir zeigen Ihnen die Vorteile der praktischen Bauweise und stellen Ihnen unterschiedliche Anlehngartenhäuser vor.

Die Gerätehäuser als Anlehngartenhaus

Viele Grundstücke, auf denen heutzutage Einfamilienhäuser errichtet werden, bringen leider nicht mehr genügend Platz für Garten und Nebengebäuden mit. In den meisten Fällen sind die Gartenanlagen zu klein, oder es steht bereits ein Gartenhaus oder Pavillon an einer Stelle und es ist kein Platz mehr für Gerätschaften und Werkzeuge. Für diesen Fall sind die Anlehngartenhäuser genau das richtige. Diese Gartenhäuser sind speziell "zum Anlehnen" als Bausatz hergestellt wurden. Der Anlehngartenhaus Bausatz ist schnell und einfach aufzubauen da dieser meistens aus vorgefertigten Holzwandelementen besteht. Optisch gleicht ein Anlehn-Gartenhaus einem längs geteilten Satteldach-Gartenhaus, das direkt an einer Hauswand oder Mauer aufsitzt.

Gegenüber die freistehenden Gartenhäuser hat das Anlehngartenhaus nicht nur optisch einen gewissen Reiz sondern auch einige Vorteile:

  • Das Anlehn-Gerätehaus trägt zusätzliche Wärmedämmung für das Haupthaus
  • Durch eine Wand weniger spart es Material und damit auch Kosten
  • Es spart Platz und Raum da es direkt an die Wand gestellt werden kann

Das Angebot der Anlehn-Gartenhäuser ist recht überschaubar, da es hierfür nicht viele Konstruktionsmöglichkeiten gibt. Wie auch bei allen anderen Gartenhäuser benötigt das Anlehngartenhaus ein Fundament aus Gehweg- oder Terrassenplatten oder einfach aus Pflastersteine. Da diese meisten bereits um das Haupthaus verlegt sind, kann man die dieses perfekt nutzen um ein Anlehn-Gartenhaus darauf zu erstellen.

Welche Anlehn-Gartenhäuser gibt es?

Wenige Hersteller die bei uns in Deutschland bekannt sind, bieten Anlehn-Gartenhäuser an. Zum Glück haben wir alle bei uns im Sortiment die entsprechende Anlehnhäuser produzieren. Ein Profi auf diesen Gebiet ist die Firma Karibu. Mit dem Gerätehaus Bomlitz in unterschiedlichen Serien können Sie sich den Traum eines Anlehngartenhauses erfüllen.

Das Karibu Anlehn-Gartenhaus Bomlitz erhalten Sie in 3 Größen. Bomlitz 2, 3 und 4. Die Dachschräge der Häuser berührt direkt die Hauswand. Hier entsteht eine Neigung von 12 Grad. Das Gartenhaus wird aus hochwertigen nordischen Fichtenholz produziert und unbehandelt (naturbelassen) geliefert. Ein Holzfußoden oder/und Zubehör ist gegen Aufpreis erhältlich. Sie können das Haus ideal nutzen um bsp. Gartenmöbel unterzustellen, den Rasenmäher oder Ihr Werkzeug.
Die Wände haben eine Stärke von 19 mm und werden in Elementbauweise aufgebaut. Sie haben dann drei Seiten, vorne und hinten ist die Anbringung der Doppelflügeltür möglich, seitlich einfach die Wandelemennte zusammen stecken und fertig ist das Anlehngartenhaus. Die offene Seite ist Ihre Wand vom Haupthaus. Um das Dach für die Witterung zu schützen empfehlen wir die Anbringung einer Dachpappe oder Dachschindeln, diese finden Sie ebenfalls bei uns im Online Shop.

Hier die unterschiedlichen Abmessungen der Anlehn-Gartenhäuser aus der Serie "Bomlitz".

  • Bomlitz 2: außen: 238 x 181 cm; innen: 231 x 174 cm
  • Bomlitz 3: außen: 238 x 268 cm; innen: 231 x 261 cm
  • Bomlitz 4: außen: 238 x 355 cm; innen: 231 x 348 cm

Das Anlehngartenhaus Wandlitz von Karibu in 4 Größen

Ebenfalls von der Marke Karibu ist das Modell Wandlitz. Dieses gibt es gleich in vier unterschiedlichen Größen. Somit sollte eigentlich für jede Hauswand ein passenden Gerätehaus dabei sein.
Verglichen mit dem Bomlitz ist das Wandlitz schmaler, dafür aber viel länger. Wer wenig Platz hat, sollte daher zum Gartenhaus Wandlitz greifen, da es nicht soweit in den Garten hinaus ragt sondern platzsparend sich an die Hauswand schmiegt. Konstruiert ist es ebenso mit der Elementbauseweise.

Der größte Unterschied zum Bomlitz sind weiterhin, die zusätzlichen Fensterelemente welche beim Wandlitz mitgeliefert werden. Zum Beispiel hat das Wandlitz 3 ein Seitenfenster und das Wandlitz 4, 2 Seitenfenster. Zusätzlich bekommen Sie aber auch durch die Doppelflügeltür ausreichend Tageslicht in das Gartenhaus. Durch die Elementbauweise sind jedoch die Seitenfenster fest vormontiert.

Hier die unterschiedlichen Abmessungen der Anlehn-Gartenhäuser aus der Serie "Wandlitz".

  • Wandlitz 2: außen: 181 x 181 cm; innen: 174 x 174 cm
  • Wandlitz 3: außen: 181 x 268 cm; innen: 174 x 261 cm
  • Wandlitz 4: außen: 181 x 355 cm; innen: 174 x 348 cm
  • Wandlitz 5: außen: 181 x 422 cm; innen: 174 x 435 cm

Gerne beraten wir Sie aber auch zu anderen Gartenhäusern aus unserem Sortiment. Mehr finden Sie zum Beispiel auf unseren verschiedenen Kategorien wie Zwei-Raum-Gartenhäuser, 5-Eck-Gartenhäuser oder Loungehäuser. Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf der Suche nach einem neuen Gartenhaus für Ihr Zuhause!

Text einblenden

Lade weitere Produkte...

Keine weiteren Produkte nachladen? Hier klicken.

Melden Sie sich an×

Ich bin bereits Kunde

Passwort vergessen?

Lade, bitte warten...