Systemhaus Gartenhäuser aus Holz - die vorgefertigte Elementbauweise b

5 eck gartenhaus fachberatung +49 531 129 319 0

Modulare Systemhäuser aus Holz günstig auf www.garten-freunde.de kaufen

Gartenhäuser als Modulbauweise oder Elementbauweise, kurz Systemhäuser sind Bausätze, welche leicht und einfach aufgebaut werden können. Wenn Sie also auf der Suche nach Gartenhäusern aus Holz sind, welche man schnell und leicht aufbauen kann, dann sind Sie hier richtig! Bei www.garten-freunde.de bieten wir Systemhäuser in unterschiedlichen Wandstärken, Formen und Farben an. Wir möchten Ihnen in unserem Artikel die verschiedenen Systembauweisen sowie deren Verarbeitung nahe bringen. Weiterhin informieren wir Sie über die Anschaffungskosten unserer System-Gartenhäuser.

Systemhaus - die unterschiedlichen Bauweisen

Die Bauweisen für Systemhäuser aus Holz

Elementbauweise oder Modulbauweise Steck- und Schraubsystem
+ vorgefertigte Wandelemente + Massives Bausystem
+ schneller Aufbau - Montage dauert etwas länger als bei der Elementbauweise
+ günstig in der Anschaffung + Flexibel, falls Veränderungen am Gartenhaus vorgenommen werden müssen
- wenig Flexbilität bei Veränderungen am Gartenhaus + detaillierte Aufbauanleitung Schritt für Schritt

Das Systemhaus - ein günstiges Investment für ein kluges Bausystem

Sie haben vor ein Systemhaus online zu kaufen. Gute Entscheidung! Bei uns bekommen Sie das Systemhaus von etablierten Gartenhaus Marken. Mit einem Systemhaus schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klatsche.

1. Die Investion für ein Gartenhaus der Systembauweise ist günstig. Unter 1.000 € bekommen Sie schon ein vernünftiges Systemhaus. Wer eher ein modernes Gartenhaus mit Flachdach haben möchte findet auch hier sein Glück.

2. Der Aufbau ist relativ schnell vollendet. Da die Modulbauweisen aus vorgefertigten Wandelementen bestehen, können die Gartenhauswände einfach miteinander verbunden werden. Die Konstruktion ist so gemacht, dass jeder ein Gartenhaus selber im Garten aufbauen kann. Sie benötigen mehr Informationen zum Thema Gartenhaus Aufbau? Dann empfehlen wir Ihnen unseren Gartenhaus-Ratgeber mit dem Thema Gartenhaus Aufbau - leicht gemacht. 2 unschlagbare Vorteile die für die Anschaffung eines System-Gartenhauses sprechen.

Das System-Gartenhaus bekommen Sie von klein bis groß

Unsere Gartenhäuser der Systembaureihe erhalten Sie in verschiedenen Modulen konzipiert.

  • Als Geräteschuppen und -häuser
  • Als Hobby-Raum-Gartenhaus
  • Als 2-Raum-Gartenhaus
  • Als Gartenpavillon in 5-Eck-Optik

Mit unseren Systemhäusern haben Sie unbegrenzte Kombinationsmöglichkeiten. So können die Häuser zum Beispiel individuell erweitert oder mit einem neuen Wandelement ausgetauscht werden. Die Modulbauweise bietet eine kinderleichte Montage und ein schnelles auf- und abbauen der Hütte.

  • braunes Systemhaus, Gartenhaus aus Holz mit grauem Stufendach, Teplitz von Karibu
  • Gartenhaus Systembau Elementbauweise

Der Aufbau von Systembauhäusern

Wir haben bereits erfahren, dass ein Gartenhaus der Elementbauweise aus mehreren vorgefertigten Wandelementen besteht, die nur noch zusammengesteckt werden müssen. Der Gartenhaus-Bausatz beinhaltet also Rahmenmodule sowie mehrere Wände und ein Dachelement. Diese Teile werden an den Rahmenelementen durch Edelstahlschrauben fixiert. Das Gartenhaus der Systembauweise kann mit einer geringen Wandstärke wunderbar auskommen. Die meisten Systemhäuser in der Elementbauweise erhalten Sie zwischen 14 und 40 mm.

Eigenschaften von Gartenhäusern mit vorgefertigten Elementen

Ganz einfach: Sie sind praktisch und einfach schnell aufzubauen – für den Handwerker, der keine Zeit hat, ideal. Denn er kann am Tag mehrere solcher Häuser bei seinen Kunden aufbauen. Aber gerade für den "Nicht-Handwerker" bietet sich ein Systemhaus an, da die vorgefertigten Wandelemente einfach miteinandert verbunden und verschraubt werden. Systemhäuser sind ebenso stabil wie unsere Blockhäuser.

Vor- und Nachteile der Systemhäuser

Unsere Gartenhäuser der Systembauweise bieten eine ganze Reihe an Vorteilen: Die schnelle Montage, wenig Zeitplanung, überschaubare Anzahl der Teile und Sie benötigen kaum Werkzeuge. Weitere Vorteile sind: günstig in der Anschaffung, flexibel beim Verändern der Systemhäuser – die Wände können ausgetauscht werden – deutlich günstiger als Blockbohlenhäuser.

Ein großer Nachteil bei Systemhäusern besteht in dem zeitlichen Aufwand der Demontage, falls ein Wandelement einmal beschädigt sein und ausgetauscht werden sollte. Weiterhin muss dann ein ganzes Wandelement gegen ein neues ausgetauscht werden. Das ist arbeits- und kostenintensiver, als bei einer einzelnen Bohle.

Unser Fazit zu Systemhäusern für den Garten

Systemhäuser aus Holz für den Garten sind für alle interessant, die Geld und Zeit sparen wollen. Doch primär stellt sich die Frage der Nutzungszwecke. Soll es zum Beispiel als Geräteschuppen genutzt werden? Dann bietet sich eine Elementbau- und Systembauweise natürlich an. Alle die, die das Gartenhaus als Wohnhaus nutzen wollen, sollten doch eher zum Blockbohlenhaus greifen.


Konnten wir Ihnen fürs Erste weiterhelfen?

  • Unsere Fachberater helfen Ihnen bei Fragen gerne weiter!
  • Fachberatung unter 0531-129319-0
  • Kontakt per E-Mail an info@garten-freunde.de

Text einblenden

Lade weitere Produkte...

Keine weiteren Produkte nachladen? Hier klicken.

Melden Sie sich an×

Ich bin bereits Kunde

Passwort vergessen?

Ich bin ein neuer Kunde

Lade, bitte warten...