Karibu Fasssauna - exklusive Optik & uriges Saunieren in 4 Größen

Uriges Saunavergnügen der besonderen Art - Karibu Fasssauna für das besondere Saunaerlebnis

In unserem Shop erhalten Sie Karibu Fasssaunen mit 42 mm Wandstärke in 4 verschiedenen Größen, ohne oder mit Vorraum, ohne oder mit Terrasse. Mit einer Karibu Fasssaune erhalten Sie ein Qualitätsprodukt zum Bestpreis. Das Karibu Saunafass ist ideal für urige Saunaliebhaber und Freunde besonderer Saunaerlebnisse.

Mehr Infos zur Karibu Fassauna? Einfach das Textfenster ausklappen!

Benötigen Sie Unterstützung?


Alles rund um die Karibu Fasssauna

Was unterscheidet eine Fasssauna gegenüber anderen Gartensaunen?

Durch die einmalige runde Form der Fasssauna ergibt sich im Raum eine einzigartige Luft- und Wärmezirkulation. Die heiße Luft des Saunaofens kann dadurch besser und gleichmäßiger verteilt werden als bei den herkömmlichen Saunahäusern. Schon beim ersten Saunagang werden Sie den Unterschied feststellen.

Karibu Fasssaunen in 4 verschiedenen Größen

Die Karibu Fasssauna aus nordischer Fichte liegt sicher und fest auf stabilen 9 cm Fundamenthölzern. Die 42 mm starken Holzbohlen sowie die 28 mm Bohlen in Vorder- und Rückwand werden durch 2-3 Spannreifen stabilisiert. Das Raumwunder bietet durch die beiden integrierten Bänke aus Erle komfortablen Platz zum Entspannen. Erleben Sie durch die exklusive Form eine einmalige Luft- und Wärme- Zirkulation.

  • Die Karibu Fassauna 1 verfügt über ein kleines Vordach. Die Tür führt direkt in den Saunaraum.
  • Eine kleine Terrasse mit Sitzbänken lädt ein gemütlich vor der Karibu Fasssauna 2 zu verweilen.
  • Karibu Fasssauna 3 hat zwar keine Terrasse, dafür aber einen Vorraum mit Sitzbänken – perfekt um Saunautensilien und Kleidung beim Saunieren zu lagern.
  • In der Karibu Fasssauna 4 vereint sich alles in Perfektion: Vorraum, Terrasse und geräumige Saunafläche für den optimalen Komfort.

Diese Vorteile sprechen für die Karibu Fasssauna

  • 4 verschiedene Größen
  • Erhältlich mit Vorraum oder ohne Vorraum
  • Einzigartige Konstruktion aus nordischer Fische
  • Sicherer Halt dank 9 cm starken Fundamenthölzern
  • Stabilisierung durch 2, 3 oder 4 Spannreifen
  • Raumwunder mit einmaliger Luft- und Wärmezirkulation
  • 8 mm starke bronzierte Ganzglas-Einflügeltür aus Sicherheitsglas
  • Saunabänke aus hochwertiger Erle

Woran erkennt man eine hochwertige Fasssauna?

Einer der wichtigsten Maßstäbe ist die Wandstärke eines Saunafasses. Je stärker das Holz, desto besser und langlebiger wird Ihre Fasssauna sein. Unter 40 mm Wandstärke sollten Sie keine Fasssauna kaufen.

Welches Volumen sollte meine Fasssauna haben?

Je größer die Fasssauna desto besser –könnte man auf dem ersten Blick meinen. Jedoch ist das ein falscher Urgedanke. Denken Sie daran, das ein größerer Raum auch mehr Energie zum Heizen erfordert. Die Größe des Saunaraums sollte sich also an der realistische Zahl der saunierenden Persnen orientieren. Überlegen Sie sich daher gut, wer die Fasssauna denn tatsächlich gemeinsam nutzen wird und wie viel Platz dafür nötig ist.

Brauche ich ein Fundament für meine Karibu Fasssauna?

Beachten Sie, dass keine Fasssauna direkt auf den Boden bzw. auf das Gras gestellt werden sollte. Durch die Unebenheiten können sich im Laufe der Zeit schnell Risse im Holz bzw. in der Saunakabine bilden. Außerdem würde sich die Feuchtigkeit schnell auf die Fass-Sauna übertragen, was sich enorm auf die Lebensdauer sowie Schimmelbildung auswirken kann. Wir empfehlen Ihnen daher ein passendes Fundament für Ihre Fasssauna zu planen und umzusetzen. Durch einen flächendeckenden Bodenbelag aus Beton oder Gehwegplatten erhalten Sie die Langlebigkeit Ihrer Fasssauna. Wir raten Ihnen ab ein Punkt- oder Streifenfundament zu verlegen. Zu jeder Karibu Fasssauna erhalten Sie außerdem 9 cm stabile Fundamenthölzer.

Bin ich bereit mein Karibu Saunafass zu pflegen?

Nachdem die Sauna in Fassform aufgebaut wurde, fallen immer wieder laufende Arbeiten an. In den ersten zwei Jahren muss das Trocknungsverhalten des Holzes genauestens beobachtet werden. Hierzu ist erforderlich, das Saunafass, also die Spannringe von Zeit zu Zeit nach- bzw. zu entspannen. In den kälteren Jahreszeiten sollte das Fass über die Nachstellvorrichtung entspannt werden. Hierzu lösen Sie die Mutter ca. 4-8 Umdrehungen. Sollte die Tür klemmen, dann klopfen Sie die Außenbohlen mittels eines Hammers und eines Holzstücks zum Schutz vorsichtig nach außen.

In der wärmeren Jahreszeit sollte die Sauna gespannt werden. Hierzu ziehen Sie die Muttern leicht an (Achtung: Bitte spannen Sie zwischen den Holztürrahmen ein Holzstück in der Mitte, damit dieser nicht durch das anziehen der Muttern eingedrückt wird). Sollte die Tür klemmen, müssten Sie Ihr Fass über die Spannvorrichtung entspannen.

Das Holz im Außenbereich sollte zudem von Jahr zu Jahr je nach Verwitterung mittels eines Anstrichs mit Holzschutzlasur geschützt werden. Der Innenraum bleibt unbehandelt. Jedoch ist regelmäßige Reinigung und Pflege eine Grundvoraussetzung für den Erhalt der Lebensdauer und Funktionsfähigkeit hochwertiger Produkte. Es sind Außen- und Innenseiten und auch der Falzbereich zu reinigen. Die Reinigungsmittel müssen dabei auf das entsprechende Material abgestimmt sein, was vor Beginn der Arbeiten zu prüfen ist.

Saunafass von Karibu - auf die passende Isolierung kommt es an

Beim Kauf Ihrer Fasssauna müssen Sie gut darauf achten, dass diese gut isoliert ist. Denn eine gut isolierte Fasssauna spart Ihnen viel Energie sowie Geld. Besonders an den kalten Winterabenden möchten Sie die Sauna sicherlich schnell verwenden und nicht Stunden auf die Erwärmung warten. Die Karibu Saunen sind zum einen am Dach mit einer 42 mm Mineralwolldämmung verkleidet, zusätzlich außen mit 12,5 mm Softline Fichte Profilholz erweitert. Alle Fässer für den Garten werden mit 42 mm Massivholzbohlen aus nordischer Fichte geliefert. Dies dämmt den Raum zusätzlich und sichert Ihnen eine sparsame Saunazeit.

Welche Heiztechnik sollte bei einer Fasssauna benutzt werden?

Wenn Sie elektrisch heizen wollen, sollten Sie berücksichtigen dass die erforderlichen Anschlüsse problemlos in Ihre Hausanlage eingebaut werden können. Planen Sie daher gemeinsam mit Ihren örtlichen Elektriker die Verlegung des entsprechenden Starkstromanschlusses. Wir bieten Ihnen für Ihr neu gekauftes Saunafass eine Vielfalt an verschiedenen Saunaöfen an.

Möchten Sie das urige Saunaerlebnis mit Holzofen? Dann sollten Sie beachten, ob die Höhe der Sauna für den Holzofen geeignet ist. Sonst kann es nämlich brandgefährlich werdern – im wahrsten Sinne des Wortes. Entsprechende Infos finden Sie in den Produktinformationen des Ofens.

 

Benötigen Sie Unterstützung?

Text einblenden

Lade weitere Produkte...

Keine weiteren Produkte nachladen? Hier klicken.

Melden Sie sich an×

Ich bin bereits Kunde

Passwort vergessen?

Ich bin ein neuer Kunde

Lade, bitte warten...