• 2% Skonto bei Banküberweisung
  • ab 500,- versandkostenfrei**
  • Fachberatung unter 0531-129319-0
  • Mo-Fr 8:30-18:00 Uhr

Vorgartenzaun KIBU aus Nadelholz in kesseldruckimprägnierung - klassisches und schlichtes Vorgartendesign

  • Material:
    Exklusives Nadelholz, kesseldruckimprägniert, stabil und einfach zu kürzen
  • Profile:
    16x88mm, die Profilkanten sind kopfseitig abgeschrägt, alle Verbindungen aus Edelstahl
  • Riegel:
    zwei Querriegel 28x60mm mit gerundeten Längskanten
  • Konstruktion:
    aufgrund seiner einfachen Konstruktion leicht einkürzbar!
  • Pfosten:
    90x90mm Holzpfosten mit kesseldruckimprägnierung

Vorgartenzaun KIBU aus kesseldruckimprägnierten Nadelholz - streichen Sie den Zaun in Ihrer Wunschfarbe

Schön klassisch und schlicht- das ist der KIBU Vorgartenzaun aus kesseldruckimprägnierten Nadelholz Somit müssen Sie nicht direkt vor oder nach der Montage das Holz erneut schützen! Die Kesseldruckimprägnierung erfolgt nicht durch streichen, sondern wird mit Druck in das in einem Kessel befindliche Holz eingebracht. Die Fixierzeit, bis die Kesseldruckimprägnierung nicht mehr auswaschbar ist, dauert je nach Verfahren einige Tage bis einige Wochen. Benutzen Sie zur Montage nur Edelstahlschrauben da bei verzinkten Schrauben aufgrund der holzeigenen Inhaltsstoffe Oxidationsgefahr besteht.

Hochwertiges Holz im klassischen Staketen Design

Im klassischen Design eines Staketenzaunes passt der Vorgartenzaun KIBU perfekt zu fast allen Gebäuden und Grundstücken. Er ist extrem hochwertig verarbeitet und alle Verbindungen sind edelstahlverschraubt, was ihn besonders solide und dauerhaft macht. Auch kleinere Zaunlücken lassen sich problemlos schließen, da der einfach konstruierte Zaun sich ohne Probleme auf das benötigte Zwischenmaß einkürzen lässt. Der KIBU Zaunpfosten ist ebenfalls aus KDI Fichtenholz gefertigt und besitzt durch seinen Diamantkronen Schliff bereits werkseitig einen konstruktiven Wetterschutz. Wenn Sie es wünschen, können Sie aber auch auf diesen Pfosten die optional erhältlichen Edelstahl Pfostenkappen montieren.

Tipps zum Streichen vom KIBU kdi Holzzaun

Wer kesseldruckimprägniertes Holz streichen will, der sollte sich zuerst Gedanken über die Eigenschaften, die der Anstrich besitzen soll, machen. Der Anstrich kann dazu dienen, die Schutzwirkung der Kesseldruckimprägnierung aufzufrischen oder das Holz soll durch einen Farbanstrich optisch aufgewertet werden. Der Anstrich kann bei der Auswahl eines geeigneten Produktes auch beide Aufgaben erfüllen.
Die Witterung und UV-Strahlung macht auch vor kesseldruckimprägniertem Holz nicht halt. Nach einiger Zeit wird die Holzoberfläche grau. Man kann dem entgegen wirken, indem man das KDI Holz mit einem speziellen Holzpflegeöl streicht. Nach dem Streichen mit diesen pigmentierten Pflegeölen sieht das kesseldruckimprägnierte Holz wieder wie neu aus

Bei Fragen rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne: 0531-129319-32


Hier Aufbau eines Holzzaunes als Video anschauen!

Text einblenden

Melden Sie sich an×

Ich bin bereits Kunde

Passwort vergessen?

Lade, bitte warten...