Gartenhaus Baugenehmigung

Gartenhaus Baugenehmigung

Baugenehmigung für Ihr Gartenhaus?!

Mit der Baugenehmigung steht und fällt Ihr Traum vom eigenen Gartenhaus. Bevor Sie irgendeinen anderen Planungspunkt abhaken, sollten Sie sich nach den Baubedingungen erkundigen. Wie groß darf mein Gartenhaus sein? Muss es einen besonderen Stil haben? Damit Ihnen ärgerliche Abbauarbeiten erspart bleiben geben wir Ihnen Tipps, wie Sie herausfinden können, welche Häuser in Ihrem Gebiet gebaut werden dürfen!

Inhalt

Gartenhaus Baugenehmigung

Brauche ich eine Gartenhaus Baugenehmigung?

Bevor Sie sich den Kopf darüber zerbrechen, ob die Gartenhaus Baugenehmigung oder der Bauantrag abgelehnt werden könnte, empfehlen wir Ihnen erstmal zu prüfen, ob Sie überhaupt einen brauchen. Am besten gehen Sie dazu auf die Website Ihrer Stadt oder persönlich zur Verwaltung. Dort können Sie prüfen, welche Größe auch ohne Genehmigung erlaubt ist und in Erfahrung bringen, ob Sie überhaupt eine Gartenhaus Baugenehmigung benötigen.

Manchmal geht es dabei jedoch nicht nur um die Größe des Hauses, sondern auch um dessen Material und Design. Es kann sein, dass Ihr gewünschtes Haus „nicht ins Stadtbild passt“ und daher abgelehnt wird. Wir empfehlen Ihnen, sich vorab schon ein zwei Wunschhäuser auszusuchen, welche dann im Zweifelsfall als Beispiel dienen können. Natürlich können Sie sich auch vorab auf anderen Websites umschauen und versuchen die Bedingungen herauszufinden.

Eine wirklich verlässliche Quelle kann jedoch immer nur die Stadt selbst sein. Gesetze können sich ändern. Bevor Sie durch Fehlinformationen ein zu großes Haus stehen haben, welches wieder abgebaut werden muss, gehen Sie lieber auf Nummer sicher. Gerade bei solch empfindlichen Themen in der Nachbarschaft sollte man nicht auf das Sprichwort: „Wo kein Kläger da kein Richter“ hören, sondern sich selbst absichern!

Gartenhaus Baugenehmigung? Erstmal Bauantrag!

Natürlich bekommen Sie nicht direkt eine Gartenhaus Baugenehmigung, sondern müssen vorerst einen Antrag stellen. Den Bauantrag können Sie bei der zuständigen Behörde Ihrer Stadt einreichen. Viele Städte bieten auch den Service an, die Anträge online herunterladen und ausfüllen zu können. In der heutigen Zeit können Sie ganz bequem von zu Hause ausfüllen, einreichen und abwarten.

Der alternative Weg zum Antrag geht wiederum direkt über die Verwaltung. Melden Sie sich einfach bei Ihrer Stadt und fragen Sie nach dem Formular. Sicher wird man Ihnen schnell weiterhelfen können. Vergessen Sie aber bei Ihrem persönlichen Gang nicht ihr angedachtes Gartenhaus mit Abmessungen und weiteren Infos als PDF oder ähnliches mitzubringen. Auf vielen Formularen finden Sie detaillierte Fragen zum geplanten Projekt.

Wenn Ihr Bauprojekt den Regelungen entspricht, können Sie sich bald auf eine Genehmigung freuen. Viele hilfreiche Tipps, welche Infos Sie benötigen finden Sie hier: Gartenhaus-Planung in 4 Schritten. Auf dieser Seite werden alle wichtigen Eckpunkte rund um die Planung eines Gartenhauses durchgesprochen. Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Hilfestellung handelt. Die hundertprozentige Aussage kann Ihnen nur von der Stadt mitgeteilt werden! Gehen Sie lieber auf Nummer sicher. Denn im Nachhinein ärgert man sich extrem, wenn man sich mit etwas vertan hat.

In welchem Bundesland gilt welche Baubedingung?

Die Größe eines Gartenhauses ist beim Bauantrag entscheiden. Jedoch bestehen in vielen Bundesländern auch Unterschiede. Denn in jedem Land ist eine bestimmte Größe des Hauses festgeschrieben. Entscheidend ist auch, ob Ihr Gartenhaus in einem geschlossenem Baugebiet oder im Außenbereich gebaut werden soll. In der grünen Umgebung der Städte sind die Vorschriften für Gartenhäuser strenger und die Errichtung in der Regel nicht genehmigungsfrei. Doch bei entsprechenden Hausgrößen ist eine Gartenhaus Baugenehmigung unbedingt erforderlich:

BundeslandBebauungsgebietAußenbereich
Schleswig-Holsteinüber 30 m³ Raumüber 10 m³ Raum
Mecklenburg-Vorpommernüber 10 m² Grundflächenur mit Baugenehmigung
Hamburgüber 30 m³ Raumnur mit Baugenehmigung
Bremenüber 30 m³ Raumüber 6 m³ Raum
Niedersachsenüber 40 m³ Raumüber 20 m³ Raum
Sachsen-Anhaltüber 10 m² Grundflächenur mit Baugenehmigung
Brandenburgüber 75 m³ Raumnur mit Baugenehmigung
Berlinüber 10 m² Grundflächenur mit Baugenehmigung
Nordrhein-Westfalenüber 30 m³ Raumnur für Land- und Forstwirtschaft
Hessenüber 30 m³ Raumnur mit Baugenehmigung
Thüringenüber 10 m² Grundflächenur mit Baugenehmigung
Sachsenüber 10 m² Grundflächenur mit Baugenehmigung
Saarlandüber 10 m² Grundflächenur mit Baugenehmigung
Rheinland-Pfalzüber 50 m³ Raumüber 10 m³ Raum
Baden-Württembergüber 40 m³ Raumüber 20 m³ Raum
Bayernüber 75 m³ Raumnur mit Baugenehmigung

Endlich… Die Gartenhaus Baugenehmigung!

Sie haben Ihre Genehmigung erhalten? Dann herzlichen Glückwunsch! Der Weg zum Traumhaus ist nun nicht mehr weit. Checken Sie gerne unseren Ratgeber für weitere Tipps bei der Planung. Wir bieten Ihnen eine schöne Übersicht über weitere interessante Themen wie Aufbau, Fundamenterstellung, Holztypen und vieles mehr. Informieren Sie sich und profitieren Sie direkt von Ihrem fachkundigen Wissen.

Wir wünschen Viel Erfolg mit Ihrem Bauvorhaben!


Fehlt noch das passende Gartenhaus?

Entdecken Sie unsere riesige Auswahl an hochwertigen Gartenhäusern in verschiedensten Größen und Modellen bei bester Preis/Leistung. Jetzt stöbern und Traumhaus finden!